Skip to main content

Schlaghammer Test

Was ist ein Schlaghammer?

Die Funktionsweise eines Schlaghammers ist im Grunde genommen recht einfach zu erklären. Es gibt Modelle, welche an das Stromnetz angeschlossen werden. Andere Varianten werden dahingegen mit Druckluft betrieben. Dieses Werkzeug eignet sich vor allem für das Aufbrechen von sehr harten Materialien, wie zum Beispiel Beton. Startet man das Gerät, so wird der Einsatz von Hammer und Meißel überflüssig und der Nutzer kann sehr viel Zeit sparen. Der Schlaghammer findet oftmals seinen Einsatz auf Baustellen. Dabei kann er sowohl bei Straßenarbeiten, als auch bei Arbeiten am Haus genutzt werden. Dies liegt daran, dass dieses Werkzeug sehr vielseitig ist.

Es können verschiedenste Aufsätze an Werkzeugen daran befestigt werden. Somit kann man beispielsweise den Meißel verändern und zwischen einem flachen oder einem spitzen Modell wählen. Aus diesem Grund eignet sich der Schlaghammer für fast jeden Einsatzbereich.

Wie wurde der Testsieger ermittelt?

Im Schlaghammer Test wurde der Vergleich auf die verschiedensten Bereiche des Gerätes ausgeweitet. Somit konnte man einen aussagekräftigen Testsieger ermitteln, welche in allen Bereichen im Test überzeugen konnte. Folgen Kriterien wurden im Schlaghammer Vergleich miteinander verglichen:

Der Lieferumfang des Schlaghammers:

Natürlich spielt bei einem solchen Produkt auch der entsprechende Lieferumfang eine große und wichtige Rolle. Der Schlaghammer allein nützt dem Kunden nur wenig. Dabei ist es zum Beispiel wichtig, dass ein geeigneter Koffer zur Verfügung steht. In diesem kann das Gerät direkt mit dem verschiedenen Zusätzen verstaut werden. Ebenso ist ein passende Schutzausrüstung positiv im Test berücksichtigt wurden. Handschuhe und auch ein Gehörschutz dürfen nicht fehlen. Besonders der Gehörschutz ist wichtig, da einhell schlaghammerdiese Geräte schnell eine Lautstärke von bis zu 85 Dezibel erreichen können. Die Handschuhe sorgen für eine bessere Kontrolle und schützen auch vor Erschütterung. Ebenso sind die Hände gegen umherfliegende Kleinteile geschützt. Des Weiteren können Produkte mit Schutzbrillen oder Atemmasken im Schlaghammer Test überzeugen. Gerade der Schutz der Augen mit einer Brille ist bei der Bearbeitung von sehr harten Materialien wichtig. Außerdem ist in den Vergleich mit eingeflossen, ob des Produkt mehrer Aufsätze im Lieferumfang enthalten hat. Auch zusätzliche Halte- und Schutzgriffe wurden unter anderem mit berücksichtigt. Des Weiteren können verschieden Öle und Schmierfette den Schlaghammer ergänzen. Auch Werkzeuge, wie zum Beispiel Schraubenschlüssel, können im Lieferumfang mit enthalten sein.

Betriebsspannung in Volt:

Natürlich spielt auch für die Inbetriebnahme die Spannung des Gerätes in Volt eine wichtige Rolle. Viele Schlaghammer arbeiten mit einer Netzspannung von 230 Volt. Dies bietet den Vorteil, dass man diese Geräte an eine einfache Steckdose anschließen kann. Es gibt allerdings auch Modelle, welche mit Starkstrom versorgt werden müssen. Diese erreichen meist eine höher Leistung, benötigen aber eine extra Starkstromleitung. Ebenso wurde beim Vergleich darauf geachtet, an welcher Stelle das Kabel für den Anschluss angebracht wurde. Dies spielt insbesondere für die Handhabung und die einfache Bedienung eine wichtige Rolle.

Aufnahmeleistung in Watt:

Duss Schlaghammer PX 78 -
Ebenso ist es wichtig die richtige Wattleistung für einen benötigten Schlaghammer herauszufinden. Die Wattzahl gibt, wie schnell die mechanische Arbeit verrichtet wird. Das bedeutet, dass Schlaghammer mit einer höheren Wattzahl besser in der Lage sind, die elektrische in mechanische Leistung umzuwandeln und somit auch effizienter sind. Dabei werden die meisten Schlaghammer im Schnitt zwischen 800 und 1.600 Watt betrieben. Es gibt auch Exemplare, welche die 2.000 Watt überschreiten. Grundsätzlich gilt, dass ein solches Gerät eine Mindestleistung von 600 Watt vorweisen sollte. Je nach Häufigkeit der Nutzung und der Art des zu bearbeitenden Materials, sollte die Entsprechende Leistung in Watt vorhanden sein.

Die Schlagzahl-/Schlagstärke:

Ein weiterer wichtiger Punkt im Vergleich ist die Schlagzahl- und Schlagstärke. Diese ist für die Leistung des Schlaghammers. Die Schlagstärke wird bei diesen Geräten immer in Joule angegeben. Dabei sollten eine Vielzahl der Schlaghammer eine Stärke von um die 20 Joule aufweisen können. Es gibt auch Geräte, welche mit weniger Joule arbeiten. Diese nennt man dann allerdings Stemmhammer. Die Stemmhammer arbeiten dabei nicht so stark und vehement gegen das Material, wie es bei den Schlaghammern der Fall ist. Aus diesem Grund genügt es oftmals, wenn sie mit einer Stärke von um die 8 Joule versorgt werden. Man kann demnach nach dem Schlaghammer Test davon ausgehen, dass ein Schlaghammer eine rund doppelt so hohe Stärke an das zu bearbeitende Material abgibt. Die Anzahl der Schläge hat weniger etwas mit der Stärke des Produktes zu tun. Es gibt starke Schlaghammer, welche eine verhältnismäßig kleine Schlagzahl besitzen. Diese Zahl gibt Auskunft darüber, wie genau gearbeitet werden kann. Eine hohe Anzahl der Schläge ermöglicht eine genauere und effizienter Abtrennung des zu bearbeitenden Materials. Die Schlagzahl kann bei den verschiedenen Produkten durchaus im Bereich von 1.000 bis 3.000 Schlägen in der Minute variieren.

Produkte mit recht hoher Schlagenergie
DeWalt Schlaghammer D25961K-QS

1.049,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bosch Schlaghammer GSH 27 VC

1.391,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bosch Schlaghammer GSH 16-30

948,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Einhell Schlaghammer BT-DH 1600/1

140,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
HITACHI Schlaghammer H70SD

1.093,22 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DeWalt Schlaghammer D 25980 ye

1.799,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Entsprechend Produkte mit hoher Schlagzahl
DeWalt Schlaghammer D25052K-QS

186,54 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bosch Schlaghammer PBH 2100 RE

79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Einhell Schlaghammer BT RH 920 E

59,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Einhell Schlaghammer TE HD 18 

164,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Metabo Schlaghammer KHE 2444

114,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Hilti Schlaghammer TE 4

500,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Die Abmessung:

Auch die Abmessung spielt eine wichtige Rolle im Vergleich. Es gibt Produkte, welche sehr groß gehalten sind. Diese Schlaghammer sind demnach auch eher für das Gröbere Zuständig. Die Abmessung ist dafür ausschlaggebend, wie gut sich das Gerät führen lässt. Ebenso ist es für den späteren Einsatzort maßgebend. Große und sperrige Schlaghammer finden eher bei gröberen Arbeiten im Außenbereich ihre Anwendung. Kleiner Vertreter, welche sich auch besser handhaben lassen, sind auch für den Einsatz in Innenräumen geeignet. In der Regel sind die Geräte zwischen 50 und 80 Zentimeter hoch und um die 40 Zentimeter breit. Auch die Länge des Kabels kann stark variieren, zählt aber dennoch zu den Abmessungen. Das normale Kabel ist zwischen zwei und drei Meter lang. Für den normal Gebrauch ist dies durchaus ausreichend. Es kann aber an dieser Stelle problemlos ein Verlängerungskabel angeschlossen werden.

 

Das Gewicht:

Ebenfalls ein wichtige Kriterium ist das Gewicht der Maschine. Auch der elektrische Motor bringt einiges auf die Wage. So können die Geräte leicht ein Gewicht von über 20 Kilogramm erreichen. Auf Dauer ist dies natürlich ganz schön schwer. Auch dieser Aspekt wird sich auf das Handling aus. Je schwerer die Maschinen sind, desto schwieriger ist es, mit diesen länger Zeit durchgehend zu arbeiten. Die zusätzlichen Erschütterungen erschweren die Kontrolle eines schweren Gerätes noch zusätzlich. Viele Markenhersteller setzen allerdings darauf, dass das Gewicht trotz der Leitung relativ gering gehalten werden soll. Unser Schlaghammer Test ergab beispielsweise, dass Markenprodukte oftmals um ein Vielfaches leichter waren, als dies bei Billiganbietern der Fall ist. Ein gewisses Gewicht ist allerdings auch für eine solche Maschine notwendig, damit auch genügend Leistung erbracht und abgeschirmt werden kann.

 

Das Preis-Leistungsverhältnis:

In unsrem Schlaghammer Test wurde natürlich ebenfalls das Verhältnis zwischen dem Preis und der Leistung beurteilt. Nicht zwangsläufig ist das teuerste Produkt auch das Beste seiner Art. Es gibt allerhand Modelle, welche preislich nicht allzu intensiv ausfallen und dennoch in ihrer Kraft und der Leistung überzeugen können. Besonders positiv ist aufgefallen, dass auch günstigere Modelle durchaus über einen vernünftigen Lieferumfang mit vielen Extras und auch über genügend Zubehör verfügen.

All diese Faktoren gilt es bei dem Kauf eines Schlaghammers und dessen Verwendung zu berücksichtigen. Ohne den richtigen Lieferumfang und das passende Zubehör nützt auch das beste Produkt nicht, wenn mit dem Meißen nicht ordentlich gearbeitet werden kann. Ebenso ist die Kraft und auch die Stromversorgung für den Erfolg ausschlaggebend und spiegelt auch gleichzeitig die Qualität des Schlaghammers wieder. Hierbei gilt es vor allem, auf die Angabe der Joulezahl zu achten. Damit Sie auch in der Lage sind, das Produkt richtig und kontinuierlich einzusetzen, sollen Sie auch die Abmessungen und das Gewicht im Hinterkopf behalten. Genau aus diesen wichtigen Gründen sind die oben genannten Aspekte in unseren Test eingeflossen und können somit einen Testsieger liefern.

 

Hinweis: Alle durchgeführten Tests, welche Sie auf dieser Website finden können, setzen sich aus Zusammenfassungen aus bereits bestehenden Texten zusammen. Die wurden mit Erfahrungsberichten und Bewertungen aus dem Internet sinnvoll ergänzt. Die Produkte, welche wir Ihnen an dieser Stelle aufzeigen, haben wir demnach nicht selbst getestet. Somit können Sie sich sicher sein, dass es sich um keine persönliche Meinung handelt. Sie finden auf unserer Website eine objektiv bewertete Zusammenfassung, welche aus bereits bestehenden Bewertungen erarbeitet wurde.